Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Strategische Planung und Konzeption im professionellen Produktmanagement,
Produktmanagement und Unternehmenserfolg, Produktmanagement mit Zukunft, durch Industrie
4.0 und IoT verändertes Produktmanagement, Digitalisierung von Produktmanagement-Prozessen

Das Produkt ist die Basis des wirtschaftlichen Handels. Die Vermarktung vieler Produkte ist vom primären Faktor bestimmt. Die Zeit, die ein Produkt auf dem Markt bestehen kann, nimmt laufend ab. Der rasche Wandel, Innovationsdrang und das Wettbewerb verkürzen das Produktlebenszyklus und machen das Produktmanagement besonders wichtig für moderne Unternehmen. Wenn in der Vergangenheit das Produktmanagement für den Aufbau bzw. Neupositionierung erfolgloser Produkte diente, wird es heute aufgrund der Produktvielfalt und der Marktgröße eingesetzt. Somit ist das Produktmanagement für den Erfolg des Produktes bzw. des Unternehmens verantwortlich.

Die 12. Jahrestagung Professionelles Produktmanagement im Maschinen- und Anlagenbau thematisiert u. a. die Schwerpunkte wie „Richtig verstandenes und betriebenes Produktmanagement“, „Wirksames Produktmanagement als Schlüssel zum Erfolg“ und bietet Einblicke in die Herausforderungen für Produktmanagement durch den Wandel der letzten Jahre sowie geht auf das Paradigmenwechsel des Produktmanagement durch die Auswirkungen der Digitalisierung und der Industrie 4.0 ein.

Das Ziel der Konferenz ist es, praxisorientierte Impulse und Anregungen sowie den Raum für spannende Diskussionen und Austauschmöglichkeiten zum Thema Professionelles Produktmanagement zu bieten. In den Case Studies von Maschinen- und Anlagenbauunternehmen der 12. Jahrestagung wie u.a. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Bomag GmbH, Bosch Rexroth AG, Bühler AG, GE Power, M+F Technologies GmbH, Saint-Gobain Abrasives, Schaeffler Technologies AG & Co. KG, SMA Solar Technology AG , Vaillant GmbH, WITTENSTEIN alpha GmbH und Voith Paper GmbH & Co. KG werden die wichtigsten und die aktuellsten Themenschwerpunkte zur Entwicklung des Produktmanagements beleuchtet und zur Diskussion gestellt.

  • Der Produktmanager im Change – Wie verändert sich die Rolle des PM in Zeiten der Digitalisierung und agilen Umsetzungsmethoden?
  • Herausforderung: Produkte im Rahmen von Digitalisierung/Vernetzung
  • Methoden im Poduktmanagement Prozess
  • Prozessverantwortung und Abläufe im Produkt- und Programmanagement
  • Erfolgskriterien eines funktionierenden Produktmanagements