Zertifizierungen

Zertifizierungen der SAE GmbH

DIN EN ISO 27001 & DIN EN ISO 14001

Mit den Zertifizierungen unterstreicht die SAE Applications for Digitalization GmbH höchste Ansprüche an die Qualität von Produkten und Dienstleistungen.

Bei der ISO 27001 Zertifizierung  handelt es sich um die international führende Norm für Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS) und somit um die bedeutendste Cyber-Security-Zertifizierung. Die SAE Applications for Digitalization GmbH stellt durch die Zertifizierung die Sicherheit von Informationen, Daten und Systemen sicher.

Die ISO 14001 Zertifizierung umfasst alle Aspekte für eine kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung. Mit der Zertifizierung trägt die SAE Applications for Digitalization GmbH dazu bei, den Umweltschutz zu fördern, Umweltauswirkungen zu reduzieren und somit Umweltziele richtig umzusetzen – im Einklang mit wirtschaftlichen, sozialen und politischen Erfordernissen.

SAE GmbH Siegel ISO 27001_14001

Siegel „Software Made in Germany“ des BITMi e.V.

Das Gütesiegel „Software Made in Germany“ des Bundesverbands IT-Mittelstand e.V. zeichnet die Qualität der Software-Produkte und Lösungen der SAE Applications for Digitalization GmbH aus. SAE Software ist 100 % „Made in Germany“ und wird mit größter Sorgfalt von eigenen SAE Mitarbeitern programmiert und betreut.

SAE GmbH Siegel Software Made in Germany

Siegel „Software Hosted in Germany“ des BITMi e.V.

Der Bundesverband IT-Mittelstand erteilte der SAE Applications for Digitalization GmbH das Gütesiegel „Software Hosted in Germany“. Das Siegel beinhaltet unter anderem, dass alle Daten in Deutschland gehosted werden. Des Weiteren steht der verantwortungsbewusste Umgang mit Daten nach aktuellem Datenschutzgesetz im Fokus der Zertifizierungsprüfung.

SAE GmbH Siegel Software Hosted in Germany
ZUFRIEDENE KUNDEN VON SAE