Business Excellence Day 2018

Details

Datum:
11. Juli 2018
10:00 - 18:00 Uhr


Zur Website

Veranstaltungsort

hbw Haus der Bayerischen Wirtschaft

Max-Joseph-Straße 5
80333 München (Bayern)
Deutschland
view on Google Maps

Telefon: +49 89 551 78-324


Zur Website

Veranstalter

bayme vbm

Telefon: 089-551 78-100

E-Mail: -


Zur Website

Business Excellence Day 2018

DesignYour.Business Digitale Kompetenz made in bavaria

Wirtschaftliche Spitzenposition halten und den Wandel gestalten mit Digitaler Kompetenz made in bavaria – denn SmartFactory, Plattformökonomie und ITcompliance.Management werden die Spielregeln in der Wirtschaft verändern.

Digitalisierung an sich ist weder positiv noch negativ, sondern immer das, was die Menschen aus ihr machen. Bayern ist hier mit seiner global ausgerichteten Wirtschaft besonders gefordert und auf einem guten Weg, um sich im internationalen Umfeld zu behaupten. Die bayerischen Unternehmen verfügen über Kompetenz bei der Gestaltung von Geschäftsprozessen, wie z. B. bei der Additiven Fertigung und beim Einstieg in die industrielle Plattformökonomie in Verbindung mit ITcompliance.Management.

Die Transformation der Geschäftsprozesse hört nie auf und beinhaltet immense Potenziale für Unternehmen: von BigData über SmartData bis hin zu SmartServices, in deren Kern die datengetriebene Vernetzung von Menschen und Maschinen stehen. SmartService.Business generiert neue Geschäftsfelder und erschließt neue Märkte. Erfahren Sie auf unserem Kongress mit den Ansatz DesignYour.Business, wie Sie Ihre Rolle im digitalen Ökosystem definieren.

Business Excellence Day 2018


Moderation

Heiko BorchertGeschäftsführer, partnering GmbH, München

10:00

Begrüßung

Bertram BrossardtHauptgeschäftsführer, bayme vbm, München

10:15

Digital FIT Factory – Industrial Additive Manufacturing

Carl FruthVorstandsvorsitzender, FIT AG, Lupburg

– Anforderungen der Digitalisierung für Prototyping und Entwicklung

– Mehrwerte der digitalen Fertigung: Bauteileoptimierung und Wertschöpfung

– Neue Herausforderungen: Materialmanagementvernetzung – Prozesskontrolle – Qualitätssicherung

11:00

Additive Manufacturing – ein Kerntreiber der Digitalen Transformation hin zur SmartFactory

Nikolai ZaepernickSenior Vice President Central Europe, EOS GmbH, Krailling

– Disruptive Anforderungen an Software und software bezogene Hardware

– Herausforderungen für Unternehmen: Produkte neu konstruieren, Geschäftsmodelle anpassen, Zulieferstrukturen überdenken

11:30

smarter robotics with robobrain

Tobias RietzlerCEO, robominds GmbH, München

Andreas DäublerCTO, robominds GmbH, München

11:45

LabCampus am Flughafen München – der Hotspot für Innovation und SUCCESS.VENTURES

Dr. Marc WagenerGeschäftsführer, LabCampus GmbH, München

12:00

Pause

13:00

Individualisierte Produkte und smarte Unternehmensprozesse

Prof. Dr. Stefan BraunreutherLeiter Planung und Steuerung, Fraunhofer IGCV, Augsburg

– Potenziale einer Cloud-Infrastruktur

– Neue Wege für innovative Geschäftsmodelle mit Additiver Fertigung

13:30

DesignYour.Business – Plattformen sind die Drehscheibe der Digitalisierung und Chance für die Industrie

Dietmar MatzkeManagement Consultant, Cassini Consulting Süd GmbH, München

– Aufbau und Funktionsweise der Plattformökonomie

14:00

Im Dickicht der Optionen – Digitalisierung bei Brose

Thomas SpanglerChief Technology Officer Brose Group, Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Coburg

– Umsetzung von Plattformmodellen in Unternehmen

14:30

Pause

15:00

SmartFactory – Security by Design in der Additiven Fertigung

Markus GeierGeschäftsführer, ComCode GmbH, Gröbenzell

15:30

Smarter.Productions – Einsatz der BlockChain Technologie in mittelständischen Unternehmen

Prof. Rudolf BayerInstitut für Informatik, Technische Universität, München

– Management lückenloser Wartungsketten

– Pay per use bei Robotern und hochwertigen Maschinen

16:30

Disruption in der Beratung

Markus GasserManaging Partner, KAIROS Partners on time consulting GmbH, Mannheim

– Beratung 4.0

– Merkmale der digitalen Beratungsplattform

– Umsetzung am Beispiel KAIROS Partners

17:00

Innovation Sales 4.0

Rolf-Peter KäterGeschäftsführer, InnovationPartners.Network UG i.G. , München

17:15

Digitale Transformation: Von Produkten zu Dienstleistungen

Francis CeperoLeiter Vertical Market Solutions, A1 Digital Deutschland GmbH, München

17:30

Business byDesign

Pit WunderlichHead of BYD Commercial Sales in MEE, SAP Deutschland SE & Co. KG, Walldorf

18:00

Get-together mit Imbiss

2019-02-04T12:23:25+00:00